Spielkarte: Hvad er Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe

Herausgeber: Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe TSNV.
Datum: 2002.
Stadt: Karlsruhe (Deutschland).

Das Bild zeigt

Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)

Beschreibung

Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.
Postfach 6303
76137 Karlsruhe
www.tsnv.de
Wir sind: ein kreis am Schienennahverkehr interessierter menschen aus allen Alters- und Berufsgruppen.
Wir arbeiten: im Einvernehmen mit der VBK-/AVG-Direktion historische Straßahrzeuge betriebsfähig auf.
Wir treffen: uns jeden Mittwochabend im Vereinsheim im Betriebshof Ost,Tullastraße 71 zum Austausch und Organisation der Vereinsarbeit. Auch Nichtmitglieder sind gerne willkommen.
Wir veranstalten: jeden ersten Montag im Monat einen Lichtbild-Fachvortrag über Schienennahverkehrsthemen Beginn 19:30 Uhr im "Panoramasaal" der VBK, Tullastraße 71.
Wie fahren: mit historischem und aktuellem Wagenmaterial bei Sonderfahrten und Sonderlinien auf den Strecken von VBK, AVG und DB.
Wir erstellen: die Fachzeitsschrift "der weichenbegel", die über das Geschehen im ÖPNV in der Region Karlsruhe umfassend informiert.
Wir bieten: verschiedene Publikationen, wie Bücher, Zeitschriften und Souvenirs aus dem Karlsruher Schienennahverkehr an.
Wir besuchen: bei exkursionen verschiedene Verkehrsbetriebe und Eisenbahnen im In- und Ausland.
Wir haben: bereits den 2x-Museumszug Tw 95 + Bw 299 (Stahlumbauwagen) komplett betriebsfähig hergerichtet, den Tw 101 zum Spiegelbeiwagen 298 in den Zustnd von 1930 umgebaut sowig die VBK bei der Aufarbeitung des Spiegeltriebwagen Tw 100 unterstützt.
Wir restaurieren: den Tw 92 (Residenzwagen) aus dem Jahr 1922.
Wir suchen: Mitglieder und aktive Mitarbeiter, die verwirklichung der vereinsziele fördern.
Gestaltung: Jochen Zefferer 2002, © Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.

Spielkarte: Hvad er Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe.Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.
Postfach 6303
76137 Karlsruhe
www.tsnv.de
Wir sind: ein kreis am Schienennahverkehr interessierter menschen aus allen Alters- und Berufsgruppen.
Wir arbeiten: im Einvernehmen mit der VBK-/AVG-Direktion historische Straßahrzeuge betriebsfähig auf.
Wir treffen: uns jeden Mittwochabend im Vereinsheim im Betriebshof Ost,Tullastraße 71 zum Austausch und Organisation der Vereinsarbeit. Auch Nichtmitglieder sind gerne willkommen.
Wir veranstalten: jeden ersten Montag im Monat einen Lichtbild-Fachvortrag über Schienennahverkehrsthemen Beginn 19:30 Uhr im "Panoramasaal" der VBK, Tullastraße 71.
Wie fahren: mit historischem und aktuellem Wagenmaterial bei Sonderfahrten und Sonderlinien auf den Strecken von VBK, AVG und DB.
Wir erstellen: die Fachzeitsschrift "der weichenbegel", die über das Geschehen im ÖPNV in der Region Karlsruhe umfassend informiert.
Wir bieten: verschiedene Publikationen, wie Bücher, Zeitschriften und Souvenirs aus dem Karlsruher Schienennahverkehr an.
Wir besuchen: bei exkursionen verschiedene Verkehrsbetriebe und Eisenbahnen im In- und Ausland.
Wir haben: bereits den 2x-Museumszug Tw 95 + Bw 299 (Stahlumbauwagen) komplett betriebsfähig hergerichtet, den Tw 101 zum Spiegelbeiwagen 298 in den Zustnd von 1930 umgebaut sowig die VBK bei der Aufarbeitung des Spiegeltriebwagen Tw 100 unterstützt.
Wir restaurieren: den Tw 92 (Residenzwagen) aus dem Jahr 1922.
Wir suchen: Mitglieder und aktive Mitarbeiter, die verwirklichung der vereinsziele fördern.
Gestaltung: Jochen Zefferer 2002, © Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.

Fotografien in der Nähe


Fügen Sie einen Kommentar

Ihr Name

Siehe auch

Andere Sachen aus Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Fotos aus Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Linie: Karlsruhe Regionallinie S1
Links über Straßenbahnen in Karlsruhe
Gesellschaft: Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Video: Straßenbahn Karlsruhe linia 1

© 2004-2021: Henrik Boye

Flagge von Dänemark

Flagge des Vereinigten Königreichs

Straßenbahnreisen auf Facebook

STRAßENBAHNREISEN
Straßenbahnreisen logo