Amsterdam Zusätzliche Linie 11 (stillgelegt)

Stadt: Amsterdam (Niederlande).
Streckenlänge: 5,2 km + 0,2 km (stillgelegt).

Spurweite: 1435 mm (Normalspur).
Stillgelegt.
Wiedereröffnet: 12. März 1904.
Stillgelegt: 26. Mai 1955.
Wiedereröffnet: 13. September 1993.
Stillgelegt: 1. Juni 1996.
Wiedereröffnet: 22. Juli 2018.
Stillgelegt: 17. März 2020.

Bestehenden Straßenbahnlinien in Amsterdam

Straßenbahnlinie: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 12, 13, 14, 17, 19, 24, 25 und 26.
Ausflugslinie: 20.
Museumslinie: 30.

Stillgelegten Straßenbahnlinien in Amsterdam

Straßenbahnlinie: 8, 9, 10, 15, 16, 18, 21, 22 und 27.
Party-Linie: 23.
Regionallinie: B und M.
Zusätzliche Linie: 6, 11 und 20.

Die Linie wurden betrieben von

Gemeentevervoerbedrijf Amsterdam (GVB)

Endbahnhöfe

Centraal Station
Surinameplein

Amsterdam Triebwagen 349 auf Zusätzliche Linie 11 auf Zwanenburgwal (1955)

Amsterdam Triebwagen 349 auf Zusätzliche Linie 11 auf Zwanenburgwal (1955)
Fotograf: L. J. P. Albers.
Herausgeber: Electrische Museumtramlijn Amsterdam (EMA).
Datum: 5. Mai 1955.
Amsterdamse Trams. Bladwijzer

Amsterdamse Trams. Bladwijzer
Fotograf: L. J. P. Albers.
Herausgeber: Electrische Museumtramlijn Amsterdam (EMA).
Datum: 4. Mai 1989.

Fügen Sie einen Kommentar

Ihr Name

Siehe auch

Fahrkarten aus Gemeentevervoerbedrijf Amsterdam (GVB)
Fotos aus Gemeentevervoerbedrijf Amsterdam (GVB)
Linie: Amsterdam Regionallinie B
Links über Straßenbahnen in Amsterdam
Museum: Electrische Museumtramlijn Amsterdam (EMA)
Gesellschaft: Gemeentevervoerbedrijf Amsterdam (GVB)
Videos über Straßenbahnen in Amsterdam

© 2004-2021: Henrik Boye

Flagge von Dänemark

Flagge des Vereinigten Königreichs

Straßenbahnreisen auf Facebook

STRAßENBAHNREISEN
Straßenbahnreisen logo