Bad Schandau Museumslinie Traditionsverkehr

Stadt: Bad Schandau (Deutschland).
Streckenlänge: 7,8 km.
Fahrzeit: 25 min.

Spurweite: 1000 mm (Meterspur).
Eröffnet: April 1979.

Die Linie fährt von Kurpark bis Lichtenhainer Wasserfald.


Die Kirnitzschtalbahn 2/2 - Straßenbahnen im Kirnitzschtal - historic
Benutzer: Barnim3040.
Sprache: Deutsch.
Datum: Mai 2013.
Bad Schandau Museumswagen 5 auf Museumslinie Traditionsverkehr auf der Straße Kirnitzschtalstraße.

Auf 1000 mm-Spur durch das Kirnitzschtal.
HTW 5 (Baujahr 1928). HTW 9 (Baujahr 1925 ex Lockwitztalbahn). TW 3 am Straßenbahndepot. TW 1+2 Beiwagen in Bad Schandau.
Bad Schandau Museumswagen 5 auf Museumslinie Traditionsverkehr auf der Straße Kirnitzschtalstraße.
Dresden Museumswagen 9 auf Museumslinie Traditionsverkehr am Zielort Lichtenhainer Wasserfald.

Die Kirnitzschtalbahn.
Die Kirnitzschtalbahn ab 1980 Einsatz als historischer Triebwagen im Kirnitzschtal.
Dresden Museumswagen 9 auf Museumslinie Traditionsverkehr auf der Straße Kirnitzschtalstraße.

Die Kirnitzschtalbahn. Bad Schandau - Lichtenhainer Wasserfall.
Triebwagen 9: Erbaut 1925 für die Lockwitztalbahn (Dresden), Depot, Straßenbahn im Nationalpark,Triebwagen 5: Erbaut 1928 bei MAN.
Bad Schandau Museumswagen 5 auf Museumslinie Traditionsverkehr am Zielort Kurpark, Bad Schandau.

Einen Kommentar hinzufügen

Fügen Sie einen Kommentar hinzu, wenn Sie Fragen, Korrekturen oder Ergänzungen zu dieser Seite haben.

Ihr Name
Optional Ihre E-Mail-Adresse
Ihr Kommentar

Siehe auch

Andere Sachen aus Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz (OVPS)
Fahrkarten aus Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz (OVPS)
Fotos aus Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz (OVPS)
Linie: Bad Schandau Straßenbahnlinie K
Links über Straßenbahnen in Bad Schandau
Gesellschaft: Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz (OVPS)
Videos über Straßenbahnen in Bad Schandau

Zuletzt aktualisiert: 19. Januar 2019.

© 2004-2019: Henrik Boye
Flagge von Dänemark
Flagge des Vereinigten Königreichs
Entwickelt von: Silas Boye Nissen
STRAßENBAHNREISEN