Ruhrbahn Essen

Früher: Essener Verkehr.

Spurweite: 1000 mm (Meterspur).
Eröffnet: 23. August 1893.
Stillgelegt: 8. April 1945 wegen Zweiter Weltkrieg.
Wiedereröffnet: 25. April 1945.

10 bestehenden Linien

Party-Linie: KulturLinie 107 und NaturLinie 105.
Straßenbahnlinie: 101 (1), 103 (3), 104 (4), 105 (5), 106 (6), 107 (7), 108 und 109 (9).
Sehen das Straßenbahnnetz.

Stillgelegten Linien

Regionallinie: 18 und 108 (8).
Straßenbahnlinie: 2, 10, 11, 12, 16, 17, 20, 22, 25, 26, 28, 32, 33, 35, 36, 37, 38, 915 (15) und 927 (27).

Aktuelle Straßenbahnen in Betrieb

Fahrschulwagen: 670.
Gelenkwagen: 1008, 1111, 1112, 1113, 1151, 1156, 1404, 1407, 5001.
Gleisarbeitsmaschine.
Niederflurgelenkwagen: 1512, 1532, 1533.
Triebwagen: 524, 1535.

Früher Straßenbahnen in Betrieb

Beiwagen: 339, 420.
Dampfstraßenbahn: 102.
Fahrschulwagen: 670.
Gelenkwagen: 705, 1013, 1016, 1615, 1705, 1723, 1753.
Triebwagen: 1, 2, 15, 19, 113, 504, 517, 524, 554, 828, 839, 888, 901, 906, 1432, 1535.

Compania de Transport Public Arad (CTP)
Gelenkwagen: 00216.

Miejskie Przedsiębiorstwo Komunikacyjne w Krakowie (MPK Kraków)
Gelenkwagen: 3304.

Museum Tram und Bus
Gelenkwagen: 705, 1753.
Triebwagen: 888.

Wiesbadener Straßenbahn
Triebwagen: 554.

Einen Kommentar hinzufügen

Fügen Sie einen Kommentar hinzu, wenn Sie Fragen, Korrekturen oder Ergänzungen zu dieser Seite haben.

Siehe auch

Fahrkarten aus Ruhrbahn Essen
Fotos aus Ruhrbahn Essen
Links über Straßenbahnen in Essen
Museum: Museum Tram und Bus
Straßenbahnlinien in Essen
Videos über Straßenbahnen in Essen

Link

Ruhrbahn Essen

Zuletzt aktualisiert: 11. Dezember 2018.

© 2004-2018: Henrik Boye
Flagge von Dänemark
Flagge des Vereinigten Königreichs
Entwickelt von: Silas Boye Nissen
STRAßENBAHNREISEN